Topfendatschi

Zutaten: 500g Topfen, 3 Eier, 125g Sauerrahm, 1 Prise Salz, 1 Packerl Vanillezucker, 300g Mehl (2/3 Weizenmehl Typ 700, 1/3 Dinkelvollmehl) 1 KL Weinsteinbackpulver, etwas Öl und Butter zum Ausbacken. Zubereitung: Topfen, Sauerrahm, Eier, Salz und Vanillezucker gut verrühren. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und zu einem glatten Teig verkneten. Vom Teig mit einem Löffel Nockerl ausstechen. Etwas Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit bemehlten Händen die Nockerl zu Laibchen formen un im heißen Fett beidseitig goldgelb backen. Auf eine Küchenrolle geben und ein wenig das Fett abtupfen. Wer will mit Zimtzucker bestreuen. Dazu reiche ich unsere selbstgemachte Brombeermarmelade